Familienausflug zum Edersee

Familienwochenende am Edersee
Unser Familienausflug im Juni 2018 ging an den Edersee. Das war unser erster Besuch in Hessen. Dort angekommen war das erste Ziel der Spielplatz direkt am See, denn die Kinder mussten sich nach der etwas längeren Fahrt (3 Std) bewegen. Der Spielplatz ist sehr schön und bietet Geräte für Jung und Alt. Neben einem großen Klettergerüst, steht da auch ein Spinnennetz mit einer Rutsche dran. Die Eltern können sich währenddessen auf einer der gemütlichen Liegebänken mit Blick auf den See entspannen.

Edersee, Waldeck, Deutschland

Edersee, Waldeck, Deutschland

Am Edersee entlang, neben dem Spielplatz, findest du sämtliche Klangspiele, die für Groß und Klein Spaß bereiten. Bei schönem Wetter kannst du im Edersee sogar schwimmen gehen oder mit Tret- oder Ruderbooten auf den See hinausfahren. Weiterhin bietet sich die Möglichkeit die Fähre zu benutzen und auf dem Fährschiff etwas zu entspannen und den schönen Ausblick zu genießen.
Zwischen dem Spielplatz und der Fährstation liegt das Restaurant Strandhaus No.12, wo wir unser Plätzchen zum Entspannen gefunden haben. Das Restaurant bietet im Innen- und Außenbereich eine gemütliche Atmosphäre und sehr leckere Speisen.

Schloss Waldeck

Blick aus der Bergbahn

Blick aus der Bergbahn

Nicht weit entfernt von der Promenade geht eine Bergbahn hoch auf den Berg zum Schloss Waldeck. Am nächsten Tag war das unser Ziel. Der Plan war hoch mit der Bahn und runter durch den Wald. Die Bergbahn alleine war schon ein großes Highlight für die Jungs. Es wurde zu einem noch größeren Highlight als ein Reh unter uns beim Fressen gesichtet wurde. Oben am Schloss Waldeck angekommen, eröffneten sich einige wenige Möglichkeiten. Neben einer Kerkerbesichtigung, gibt es dort oben ein Café, ein Museumsshop oder ihr genießt einfach nur die Aussicht von dort oben auf den Edersee. Genau das haben wir dann auch gemacht, denn die Aussicht ist traumhaft schön! Die Hügel, teilweise gehüllt in Wolken und der See von oben laden ein zum Träumen.

Edersee Schloss Waldeck

Edersee Schloss Waldeck

Minifrösche am Edersee

Nach der kleinen Auszeit machten wir uns dann auf den Weg zurück nach unten. Wir nahmen die Strecke durch den Wald, die ungefähr eine Stunde gedauert hat. Und auch hier gilt wieder, wer braucht schon Spielzeug, wenn die Natur alles bietet, was das Kinderherz begehrt. Ein weiteres Highlight waren die Minifrösche, die mal hier mal da zu sehen waren.

Edertalsperre

Die Edertalsperre in voller Pracht

Die Edertalsperre in voller Pracht

Bevor es am Sonntagmorgen zum Schloss ging, machten wir einen kleinen Zwischenstopp an der Edertalsperre. Diese bietet nicht nur eine fantastische Aussicht, sie ist sogar selber sehr ansehnlich. Auf der anderen Seite der Edertalsperre wurden wir positiv überrascht, denn da gab es neben einem Café und einem kleinen Wasserfall noch einen Wasserspielplatz. Der Wasserspielplatz hat auch noch was besonderes an sich, denn er stellt den Verlauf des Flusses Eder mitsamt der Edertalsperre und alles was dazugehört dar. Falls ihr da in der Nähe sein solltet, lohnt sich auf jeden Fall ein Spaziergang dahin.

Blick von der Edertalsperre

Blick von der Edertalsperre

Alles in allem war unser Ausflug zum Edersee ein schöner Ausflug, den wir gerne wiederholen werden. Beim nächsten Mal dann aber auch mit einer kleiner Bootstour.

Slideshow Edersee

 

Umgebungskarte Edersee

Patchwork-Deluxe.de Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.